Quark Pfannkuchen ohne Mehl


Zutaten

1 St.     Ei
65 ml    Milch
1 EL     Quark
1,5 EL  Puddingpulver mit Vanille-Geschmack

Zubereitung
Die Zutaten mit einem Schneebesen oder einem Handrührgerät verrühren.
Den Teig wie gewohnt in der Pfanne braten.
Die Pfanne mit ein wenig Öl bestreichen, Teig darauf geben und dünne Pfannkuchen herstellen. Diese anschließend mit Marmelade, Nutella, Schokolade, Quark, Mohn, Nüssen oder anderen Zutaten füllen.