Schnitzel mit Brokkolisauce


Zutaten

500 g Brokkoli
4 Hähnchenbrustfilet(s) à 125 g
Salz
Pfeffer
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL Butter
1/4 LiterMilch
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Msp. Muskat
Kräutersalz, zum Abschmecken

Zubereitung

Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser bissfest garen und abtropfen lassen. Schnitzel leicht salzen und pfeffern. Zwiebel schälen und fein hacken.

Butter in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten je 4 – 5 Minuten anbraten und herausnehmen. Zwiebel in der Pfanne glasig andünsten. Milch dazugießen und unter Rühren aufkochen lassen.

Schmelzkäse nach und nach in die Sauce rühren. Mit einem Schneebesen so lange rühren, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Sauce mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Brokkoli vorsichtig unter die Sauce mischen. Fleisch dazugeben und bei schwacher Hitze gut durchziehen lassen.

Dazu passen Rosmarinkartoffeln.

Tipp: Schnitzel in eine Auflaufform legen, Brokkolisauce und geriebenen Käse darüber streuen, 10 Minuten überbacken.